Norman Keil

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Norman Keil

Norman Keil (* 27. September 1980 in Erfurt) ist ein deutscher Sänger, Songschreiber und Produzent.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Norman Keil wuchs in Bad Tennstedt auf. Seit 2010 tritt er regelmäßig als Solokünstler und in Begleitung auf.

Live wird er von den Multiinstrumentalisten Nils Hofmann (Mandowar[1]), Volker Rechin und Andreas Latzko begleitet.

Des Weiteren war Norman Keil von 2008 bis 2017 Gitarrist und Songschreiber der Rockband Wingenfelder (früher Fury in the Slaughterhouse). Lieder wie „Perfekt“, „Klassenfahrt“ und die Musik zu „Revolution“ und „Irgendwann zurück“ stammen aus Keils Feder.

Mit der Hymne "Springen in die Nacht"[2] gibt er, aus seiner Sicht im Alter von zehn Jahren, seinen Standpunkt zum Mauerfall und der Wiedervereinigung Deutschlands im Jahr 1989 wieder.

Norman Keil lebt mit seiner Familie bei Marburg/Gießen.

Italien 2016

Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2010 Norman Keil – Staubige Platte
  • 2015 Norman Keil – Kleinfeindaheim – Studio-Nord-Bremen Session
  • 2016 Norman Keil – #20SECHZEHN

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2010 Norman Keil – Heile Welt, bei Dir
  • 2010 Norman Keil – Paris
  • 2010 Norman Keil – Staubige Platte
  • 2011 Norman Keil – Für immer – (EP, produziert und komponiert von Norman Keil und Jens Krause)
  • 2012 Norman Keil – Ayse und Alexander (EP)
  • 2012 Norman Keil – 8 neue Songs von Norman Keil mit Orchester/ arrangiert von Jens Krause (Capitano Studio Hannover)
  • 2014 Norman Keil – Straße der Einheit
  • 2014 Norman Keil – Springen in die Nacht (aktuelle EP zum Mauerfall/Wiedervereinigung)
  • 2018 Norman Keil – Die Liste

Tour[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2011 Clubtour (Solo)
  • 2012 Clubtour
  • 2013 Clubtour (Duo mit Nils Hofmann)
  • 2014 Nordtour
  • 2015 Clubtour
  • 2016 Clubtour
  • 2016 Albumreleasetour #20sechzehn (mit Nils Hofmann und Volker Rechin)
  • 2017 Clubtour
  • 2018 Clubtour (Weil ich bin Tour)

Wingenfelder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2011 Wingenfelder – Besser zu zweit (Album) Albumcharts Platz 35
  • 2011 Wingenfelder – Perfekt (Radio Single, Text, Musik und Vorproduktion von Norman Keil)
  • 2011 Wingenfelder – Perfekt (Video)
  • 2011 Wingenfelder – Revolution (Single, Musik und Vorproduktion von Norman Keil)
  • 2011 Wingenfelder – Revolution (Video)
  • 2011 Wingenfelder – Irgendwann zurück (Musik und Vorproduktion von Norman Keil)
  • 2011 Deutschlandtour mit Wingenfelder
  • 2012 Wingenfelder – Off the Records (Album)
  • 2012 Wingenfelder – 80´s Girl (Single, neu arrangiert von Norman Keil)
  • 2012 Wingenfelder – Wenn die Zeit kommt (Weihnachtssingle, mit Wingenfelder komponiert)
Norman Keil und Nils Hofmann im Indra Musikclub Hamburg, 2016. Foto: Stephan Klement[3]
  • 2012 Deutschlandtour mit Wingenfelder
  • 2013 Wingenfelder – Klassenfahrt (Single, Musik & Text von Norman Keil)
  • 2013 Wingenfelder – Wenn die Zeit kommt (Airplay-Charts) und Single Charts #36
  • 2013 Deutschlandtour mit Wingenfelder (Band)
  • 2013 Deutschlandtour mit Wingenfelder (Trio)
  • 2014 Wingenfelder – Selbstauslöser (Album, Albumcharts Platz 23)
  • 2014 Deutschlandtour mit Wingenfelder
  • 2015 Deutschlandtour mit Wingenfelder
  • 2016 Deutschlandtour mit Wingenfelder

Mit anderen Künstlern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. MANDOWAR | Hellboys from Cow (offizielle Webseite). Abgerufen am 26. Januar 2017 (deutsch).
  2. .."Wingenfelder feat. Norman Keil - Springen in die Nacht" mit Braunschweiger Weihnachtsglocken... Abgerufen am 26. Januar 2017.
  3. (c) www.stephanklement.de. Abgerufen am 26. Januar 2017.
  4. Rockliner 4 | Kreuzfahrten mit TUI Cruises. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 2. Februar 2017; abgerufen am 26. Januar 2017. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/tuicruises.com
  5. Schallwellen – Festival auf See 05.09. – 09.09.2017. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 11. August 2017; abgerufen am 11. August 2017. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/tuicruises.com