Open University of Cyprus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Open University of Cyprus (OUC)
Gründung 2001
Trägerschaft öffentlich
Ort Nikosia, Republik Zypern
Präsident Panos Razis
Studierende 500
Website ouc.ac.cy

Die Offene Universität Zypern (Griechisch: Ανοικτό Πανεπιστήμιο Κύπρου), (türkisch: Açık Kıbrıs Üniversitesi), (englisch: Open University of Cyprus (OUC)) ist eine 2001 gegründete Universität in der Republik Zypern. Sie ist die einzige Universität in der Republik Zypern mit Schwerpunkt auf Teleunterricht und Fernstudien.

Die Universität betreut ca. 500 Studenten in den Programmen:

  • Master in Management of Health Units
  • Master in Education Studies
  • Master in Information Systems
  • Bachelor in Hellenic Civilization

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]