Ostsee-Schnauzen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Originaltitel Ostsee-Schnauzen
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Jahr 2007
Länge 45 Minuten
Episoden 20
Genre Zoo-Doku-Soap
Erstausstrahlung 30. Juli 2007 auf ZDF

Ostseeschnauzen ist eine deutsche Fernsehserie, die alltägliche Geschichten und Episoden aus dem Zoo Rostock erzählt. Nach der ARD-Produktion Elefant, Tiger & Co. und den Ablegern versuchte das ZDF als Teil der Sendereihe "Zoogeschichten am Nachmittag" an diesen Erfolg anzuknüpfen.

Im März 2007 startete das ZDF mit den Dreharbeiten zu der Doku-Reihe. In dieser wurden verschiedene Situationen und Geschichten der Tiere und Pfleger aus dem Zoo in Rostock vorgestellt, in dem 1700 Tiere beheimatet sind.

Weblinks[Bearbeiten]