Pacific Construction Group

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pacific Construction Group Company Limited
Rechtsform Limited
Gründung 1995
Sitz Nanjing, Jiangsu, China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
Leitung Yan Hao (President)[1]
Mitarbeiterzahl 365.425
Umsatz 77,2 Mrd. US-Dollar[2]
Branche Bau
Website www.cpcg.com.cn
Stand: 31. Dezember 2018

Die China Pacific Construction Group (CPCG) ist ein chinesischer Baukonzern mit Sitz in Nanjing. Die CPCG wurde 1995 von Yan Jiehe gegründet. Das Unternehmen belegte 2017 auf der Fortune Global 500-Liste der umsatzstärksten Unternehmen der Welt den 89. Rang.[2]

Der Hauptfokus der Geschäftstätigkeit liegt auf der baulichen Durchführung von Infrastrukturprojekten. Hierzu zählen der Bau von Straßen, Brücken, Hafen- und Industrieanlagen. CPCG tritt als Kontraktor für öffentliche Stadtentwicklungprojekte auf und war nach eigenen Angaben bereits am Bau von über 1000 Planstädten beteiligt.[3][4]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. CPCG: Leadership, abgerufen am 6. März 2019.
  2. a b Fortune: Pacific Construction Group, abgerufen am 6. März 2019.
  3. CPCG: Group Overview, abgerufen am 6. März 2019.
  4. Bloomberg: Company Overview of Pacific Construction Group Company Limited, abgerufen am 6. März 2019.