Pandoc

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pandoc
Basisdaten

Maintainer John MacFarlane[1]
Aktuelle Version 2.2.1[2]
(11. Mai 2018)
Betriebssystem Windows, Mac OS X, Linux, BSD
Programmiersprache Haskell
Kategorie Konvertierungssoftware
Lizenz GPL
http://pandoc.org

Pandoc ist ein freier Parser für Multidokumentenformate. Das Computerprogramm dient zur Umwandlung verschiedener dokumentbasierter Dateiformate ineinander. Pandoc basiert hierbei auf einer erweiterten Variante der Auszeichnungssprache Markdown.

Eigenschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgende Formate können importiert werden:[3]

Folgende Formate können exportiert werden:[3]

Zitierungen und Literaturverzeichnisse können auch mittels Einbindung von Literaturdatenbanken, wie z. B. BibTeX, erzeugt werden. Dabei kann es unter Zuhilfenahme eines mitgelieferten Zusatzprogramms, `pandoc-citeproc`, jeden beliebigen Zitierstil verwenden, den man mittels einer CSL-Datei einbindet.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://johnmacfarlane.net/
  2. Release 2.2.1. 11. Mai 2018 (abgerufen am 11. Mai 2018).
  3. a b c offizielle Pandoc-Homepage