Patrick Kleefeld

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Patrick Kleefeld
Spielerinformationen
Geburtstag 8. Juni 1987
Geburtsort
Staatsbürgerschaft DeutscherDeutscher deutsch
Körpergröße 1,82 m
Spielposition Linksaußen
  Rückraum rechts
Vereinsinformationen
Verein TSV Deizisau
Vereine in der Jugend
  von – bis Verein
0000 DeutschlandDeutschland TV Bittenfeld
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
2004–0000 DeutschlandDeutschland TV Bittenfeld
00000000 DeutschlandDeutschland SG Lenningen
0000 DeutschlandDeutschland TSV Deizisau

Stand: 9. Oktober 2016

Patrick Kleefeld (* 8. Juni 1987) ist ein deutscher Handballspieler. Seine Körperlänge beträgt 1,82 m.

Kleefeld spielte in der Jugend für den TV Bittenfeld. Mit 17 Jahren wurde er im Sommer 2004 in den Kader der 1. Mannschaft in der Regionalliga aufgenommen. In der Folge spielte er sowohl für die 1. Mannschaft als auch für die 2. Mannschaft. In der Saison 2006/2007 wurde er in der 1. Mannschaft in der 2. Bundesliga eingesetzt.[1][2] Später spielte er für die SG Lenningen in der Landesliga.[3] Aktuell spielt er beim TSV Deizisau in der Oberliga.

Kleefeld bekleidet die Position eines linken Außenspielers, wurde früher aber auch im rechten Rückraum eingesetzt.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://tvb1898.de/2008/12/10/bittenfeld-heute-ohne-den-arena-helden-kleefeld/
  2. http://www.handball-world.com/o.red.c/news-1-1-9-8614.html
  3. http://www.teckbote.de/nachrichten/sport_artikel,-Den-Teufelskreis-durchbrechen-_arid,28095.html