Pedro Munitis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pedro Munitis
Personalia
Name Pedro Munitis Alvarez
Geburtstag 19. Juni 1975
Geburtsort Santander, KantabrienSpanien
Größe 170 cm
Position Sturm
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1992–1993 Sañtona CF
1993–2000 Racing Santander 83 (14)
1997–1998 → CD Badajoz (Leihe) 28 (10)
2000–2003 Real Madrid 53 0(4)
2002–2003 → Racing Santander (Leihe) 30 0(8)
2003–2006 Deportivo La Coruña 90 0(5)
2006–2012 Racing Santander 191 (12)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1999–2002 Spanien 21 0(2)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Pedro Munitis Álvarez (* 19. Juni 1975 in Santander, Kantabrien) ist ein ehemaliger spanischer Fußballspieler.

Vereinskarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trotz seiner geringen Körpergröße von 170 cm ist Pedro Munits ein erfolgreicher Stürmer auf nationaler wie internationaler Ebene. Er kam 1993 zu Racing Santander, wo er sieben Jahre blieb (abgesehen von einem Ausleihgeschäft 1997–1998). Im Jahr 2000 wechselte er zu Real Madrid. Nach zwei Jahren und drei Titeln kehrte er zurück, ehe er von 2003 bis 2006 bei Deportivo La Coruña spielte.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seine Leistungen blieben auch dem Nationaltrainer nicht verborgen und so absolvierte Pedro Munitis zwischen 1999 und 2002 insgesamt 21 Spiele für die spanische Nationalmannschaft. Dabei erzielte er zwei Tore.

Titel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]