Pers (Cantal)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pers
Wappen von Pers
Pers (Frankreich)
Pers
Gemeinde Le Rouget-Pers
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Cantal
Arrondissement Aurillac
Koordinaten 44° 53′ N, 2° 14′ OKoordinaten: 44° 53′ N, 2° 14′ O
Postleitzahl 15290
Ehemaliger INSEE-Code 15150

Pers ist eine Ortschaft im französischen Département Cantal in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Die bis zum 1. Januar 2016 bestehende Gemeinde gehörte zum Kanton Saint-Paul-des-Landes und zum Arrondissement Aurillac. Sie wurde durch ein Dekret vom 4. Dezember 2015 mit Le Rouget zur Commune nouvelle Le Rouget-Pers zusammengelegt. Seither ist sie eine Commune déléguée.

Nachbarorte sind La Ségalassière im Westen, Saint-Gérons im Nordwesten, Saint-Étienne-Cantalès im Norden, Lacapelle-Viescamp im Nordosten, Sansac-de-Marmiesse im Osten, Omps im Südosten, Le Rouget im Süden und Roumégoux im Südwesten.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008
Einwohner 361 327 266 244 209 234 297

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Pers – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien