Pingqiao

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pingqiao (chinesisch 平桥区) ist ein Stadtbezirk der bezirksfreien Stadt Xinyang in der chinesischen Provinz Henan. Er hat eine Fläche von 1.889 km² und zählt ca. 760.000 Einwohner (2002).

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich Pingqiao aus zehn Straßenvierteln, fünf Großgemeinden, neun Gemeinden, zwei Landschaftsschutzgebieten, einem Industriepark, einer Industrieverwaltungszone, einer dörflichen Reform- und Entwicklungszone und einem archäologischen Schutzgebiet zusammen. Diese sind:

  • Straßenviertel Pingqiao (平桥街道), Regierungssitz des Stadtbezirks;
  • Straßenviertel Chengdong (城东街道);
  • Straßenviertel Gan’an (甘岸街道);
  • Straßenviertel Longfeishan (龙飞山街道);
  • Straßenviertel Nanjinglu (南京路街道);
  • Straßenviertel Pingxi (平西街道);
  • Straßenviertel Qianjin (前进街道);
  • Straßenviertel Tianti (天梯街道);
  • Straßenviertel Wulidian (五里店街道);
  • Straßenviertel Yangshan (羊山街道);
  • Großgemeinde Minggang (明港镇);
  • Großgemeinde Pingchang (平昌镇);
  • Großgemeinde Wuli (五里镇);
  • Großgemeinde Xingji (邢集镇);
  • Großgemeinde Yanghe (洋河镇);
  • Gemeinde Changtai (长台乡);
  • Gemeinde Chashan (查山乡);
  • Gemeinde Gaoliangdian (高粱店乡);
  • Gemeinde Hudian (胡店乡);
  • Gemeinde Longjing (龙井乡);
  • Gemeinde Pengjiawan (彭家湾乡);
  • Gemeinde Wanggang (王岗乡);
  • Gemeinde Xiaodian (肖店乡);
  • Gemeinde Xiaowang (肖王乡);
  • Landschaftsschutzgebiet Pingqiao (北湖风景管理区);
  • Landschaftsschutzgebiet Zhenleishan (震雷山风景管理区);
  • Allgemeine Kern-Versuchszone für Dorfreform und Dorfentwicklung (农村改革发展综合试验核心区);
  • Schutzgebiet der Chengyang-Stätte (城阳城址保护区);
  • Industrieverwaltungszone Minggang (明港工业管理区);
  • Industriepark Pingqiao (平桥工业园).

Weblinks[Bearbeiten]

32.1114.1244Koordinaten: 32° 6′ N, 114° 7′ O