Polytechnische Schule

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Polytechnische Schule ist eine technische Schule.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Österreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

DDR[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frankreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Litauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die polytechnische Schule (lit. politechnikos mokykla) in Litauen ist eine Berufsschule. Der Name wurde in Sowjetlitauen verbreitet. Zu dieser Zeit gibt es nur drei solche Schulen (in Mažeikiai, Kuršėnai und Jonava).

Polytechnische Schulen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]