Queens College, City University of New York

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Queens College, City University of New York
Motto Discimus ut serviamus
Gründung 1937
Trägerschaft staatlich
Ort New York City, USA
Präsident James Muyskens
Studierende 19.500
Professoren 637
Website www.qc.cuny.edu
Queens College Quad
Rosenthal Bibliothek

Das Queens College, City University of New York (auch Queens College genannt) ist eine staatliche Universität im New Yorker Stadtteil Queens. Es ist Teil der City University of New York und wurde 1937 als geisteswissenschaftliches College gegründet. Derzeit studieren hier ca. 19.500 Studenten.

Fakultäten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Fakultäten des Queens College werden Divisions genannt:

  • Arts and Humanities
  • Mathematics and the Natural Sciences
  • Education
  • Social Sciences

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dozenten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Absolventen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Queens College, City University of New York – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 40° 44′ 8,9″ N, 73° 49′ 2,3″ W