Radikal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Radikal (v. lat.: radix ‚Wurzel‘, ‚Ursprung‘) bezeichnet:

  • in der Soziologie die Radikalität als Eigenschaft des Wandels, siehe Sozialer Wandel
  • politikwissenschaftlich einen Richtungsbegriff zur Bezeichnung verschiedener politischer Strömungen und Positionen, siehe Radikalismus

Radikal heißen:


Siehe auch: Radikalisierung

 Wiktionary: radikal – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: Radikal – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.