Rakekniven

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rakekniven
Höhe 2365 m
Lage Königin-Maud-Land, Ostantarktika
Gebirge Filchnerberge in der Orvinfjella
Koordinaten 71° 54′ 0″ S, 7° 17′ 0″ OKoordinaten: 71° 54′ 0″ S, 7° 17′ 0″ O
Rakekniven (Antarktis)
Rakekniven

Der Rakekniven (norwegisch für Rasierapparat) ist ein 2365 m hoher Berg im ostantarktischen Königin-Maud-Land. In den Filchnerbergen der Orvinfjella ragt er am nördlichen Ende des Trollslottet auf.

Norwegische Kartographen, die ihn auch benannten, kartierten ihn anhand von Vermessungen und Luftaufnahmen der Dritten Norwegischen Antarktisexpedition (1956–1960).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]