Rhue (Fluss)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rhue
Grande Rhue
Wasserfall bei Égliseneuve-d’Entraigues

Wasserfall bei Égliseneuve-d’Entraigues

Daten
Gewässerkennzahl FRP0--0250
Lage Frankreich, Regionen Auvergne-Rhône-Alpes und Nouvelle-Aquitaine
Flusssystem Dordogne
Abfluss über Dordogne → Atlantischer Ozean
Quelle im Gemeindegebiet von Besse-et-Saint-Anastaise
45° 30′ 15″ N, 2° 51′ 7″ O
Quellhöhe ca. 1300 m[1]
Mündung bei Bort-les-Orgues in die DordogneKoordinaten: 45° 22′ 51″ N, 2° 28′ 41″ O
45° 22′ 51″ N, 2° 28′ 41″ O
Mündungshöhe ca. 414 m[1]
Höhenunterschied ca. 886 m
Länge 57 km[2]

Linke Nebenflüsse Santoire, Petite Rhue
Rechte Nebenflüsse Tarentaine

Die Rhue, manchmal auch Grande Rhue genannt, ist ein Fluss in Frankreich, der in den Regionen Auvergne-Rhône-Alpes und Nouvelle-Aquitaine verläuft.

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Rhue entspringt in den Monts Dore, im Regionalen Naturpark Volcans d’Auvergne, in der Nähe des Wintersportortes Super Besse, im Gemeindegebiet von Besse-et-Saint-Anastaise. Sie verläuft zuerst in südlicher, dann in westlicher Richtung und mündet nach 57 Kilometer[2] bei Bort-les-Orgues als linker Nebenfluss in die Dordogne. Auf ihrem Weg durchquert die Rhue die Départements Puy-de-Dôme, Cantal und Corrèze.

Orte am Fluss[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kraftwerke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Stausee von Les Essarts, errichtet 1927, aufgestaute Wasserfläche 37 ha.
  • Stausee von Vaussaire, errichtet 1953, aufgestaute Wasserfläche 23 ha

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bilder der Rhue aus dem Bereich von Égliseneuve-d’Entraigues – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b geoportail.fr (1:16.000)
  2. a b Die Angaben zur Flusslänge beruhen auf den Informationen über die Grande Rhue auf sandre.eaufrance.fr (französisch), abgerufen am 17. Oktober 2010, gerundet auf volle Kilometer.