Ricardo Alexandre dos Santos

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ricardinho
Personalia
Name Ricardo Alexandre dos Santos
Geburtstag 24. Juni 1976 (43 Jahre)
Geburtsort Passos, Minas GeraisBrasilien
Größe 170 cm
Position Defensives Mittelfeld
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1994–2002 Cruzeiro Belo Horizonte 133 (16)
2002–2005 Kashiwa Reysol 53 0(5)
2005 Kashima Antlers 13 0(0)
2006 Kashiwa Reysol 32 0(8)
2007 Cruzeiro Belo Horizonte 5 0(0)
2007 Corinthians São Paulo 8 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1996–2001 Brasilien 3 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Ricardo Alexandre dos Santos, genannt Ricardinho oder Mosquitinho Azul, (* 24. Juni 1976 in Passos, Minas Gerais) ist ein ehemaliger brasilianischer Fußballspieler. Er gewann in seiner Karriere verschiedene nationale sowie internationale Meisterschaften.

Die meisten Spiele seiner Laufbahn bestritt er für den Cruzeiro EC aus Belo Horizonte. Für die Füchse aus Mians Gerais soll er in verschiedenen Wettbewerben 411 Spiele bestritten und 45 Tore erzielt haben.

Nach seiner aktiven Laufbahn ging Ricardinho von 2008 bis 2011 in die Vereinigten Staaten. Er studierte dort Englisch. Nach seiner Rückkehr war für Grendene, einen Hersteller von Sandalen, als Händler in Belo Horizonte und einem Teil von Minas Gerais tätig. Aufgrund einer Knöcheloperation kann Ricardinho, auch in der Freizeit nur noch eingeschränkt Fußball spielen. Ein Interesse an einer Tätigkeit als Trainer, verneinte er 2016 in einem Interview, obwohl ihm gelegentlich Anfragen vorliegen.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cruzeiro

Kashima Antlers

Persönliche Auszeichnungen

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]