Rolf Salo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Rolf Salo (* 1950 in Hamburg) ist ein deutscher Unternehmer und ehemaliger Politiker der FDP.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach einem Studium der Soziologie und Volkswirtschaft arbeitete Rolf Salo als Geschäftsführer in der Textilindustrie. Seit 1991 leitet er die Firmengruppe SALO Holding AG, die sich unter anderem mit Arbeitsmarktdienstleistungen beschäftigt.

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Salo ist seit 2002 Mitglied der FDP im Bezirksverband Hamburg-Mitte. Er führte von 2009 bis 2012 den FDP-Landesverband Hamburg und war in dieser Funktion zugleich Beisitzer im FDP-Bundesvorstand.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]