Roy Matthews

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Roy Matthews Bogenschießen
Voller Name Roy Derek Matthews
Nation Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Geburtstag 10. September 1926
Geburtsort Hampton-in-Arden, England
Sterbedatum März 1992
Sterbeort KidderminsterEngland
Karriere
Disziplin Bogenschießen

Roy Derek Matthews (* 10. September 1926 in Hampton-in-Arden; † März 1992 in Kidderminster) war ein britischer Bogenschütze.

Matthews nahm an den Olympischen Spielen 1972 in München teil und beendete den Wettkampf im Bogenschießen auf Rang 17.

Er war Co-Autor des Buches Archery in earnest (ISBN 978-1861260895).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]