Ruše

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ruše
Maria Rast
Wappen von Ruše Karte von Slowenien, Position von Ruše hervorgehoben
Basisdaten
Staat Slowenien
Historische Region Untersteiermark / Štajerska
Statistische Region Podravska (Draugebiet)
Koordinaten 46° 20′ N, 15° 52′ OKoordinaten: 46° 20′ 0″ N, 15° 52′ 0″ O
Höhe 240 m. i. J.
Fläche 60,8 km²
Einwohner 7.150 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 118 Einwohner je km²
Telefonvorwahl (+386) 02
Postleitzahl 2342
Kfz-Kennzeichen MB
Struktur und Verwaltung
Bürgermeister: Uroš Razpet
Postanschrift Trg vstaje 11
2342 Ruše
Webpräsenz
Blick in Richtung des Ortszentrums von Ruše. Im Hintergrund ist das Pohorje zu sehen.

Ruše (deutsch: Maria Rast) ist eine Gemeinde in der Region Štajerska in Slowenien.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ruše liegt rechtsseitig der Drau. Der Großteil der Bevölkerung lebt im äußersten Nordosten des Gemeindegebietes, hier bildet das Drautal eine Ebene auf etwa 307 m ü. A. Der Rest wird vom hügeligen Pohorje (Bacherngebirge) eingenommen und ist naturgemäß dünn besiedelt. Das Ortszentrum ist etwa 12 km vom Mariborer Stadtzentrum entfernt.

Ein Teil des Skigebietes von Maribor erstreckt sich bis nach Ruše, es wird als "Ruško Pohorje" bezeichnet.

Gemeindegliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde umfasst sieben Ortschaften. Die deutschen Exonyme in den Klammern stammen aus der Mitte des 19. Jahrhunderts und werden heutzutage nicht mehr verwendet[1]. (Einwohnerzahlen Stand 1. Januar 2016[2]):

  • Bezena (Hollern), 555
  • Bistrica ob Dravi (Feistritz), 1.297
  • Fala1 (Faal), 73
  • Lobnica (Lobnitz), 154
  • Log, 400
  • Ruše (Maria Rast), 4.380
  • Smolnik (Zmolnig), 291

1 Fala gehört nur teilweise zur Gemeinde Ruše, ein weiterer Teil gehört zur Gemeinde Selnica ob Dravi.

Nachbargemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Selnica ob Dravi
Lovrenc na Pohorju Nachbargemeinden Maribor
Slovenska Bistrica Hoče-Slivnica

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ruše liegt an der Drautalbahn, die rechtsseitig direkt an der Drau verläuft. Insgesamt gibt es vier Bahnhöfe oder Bahnhaltestellen auf dem Gemeindegebiet: "Bistrica ob Dravi", "Ruše tovarna", "Ruše" und "Fala". Entlang der Strecke fahren jedoch nur noch vereinzelt Regionalzüge.

Über eine Regionalstraße besteht eine Verbindung nach Maribor und Lovrenc. Die Nationalstraße 1 "Marburger Straße" befindet sich linksseitig der Drau und damit außerhalb des Gemeindegebietes. Über die einzige Draubrücke nach Selnica ob Dravi lässt sich diese erreichen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Allgemeines Landesgesetz- und Regierungsblatt für das Kronland Steiermark. 1850 (Beilage Kreis Marburg)
  2. Statistisches Amt der Republik Slowenien (englisch)