Rune Hauge (Skispringer)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rune Hauge Skispringen
Nation NorwegenNorwegen Norwegen
Geburtstag 20. Jahrhundert
Karriere
Nationalkader seit 1977
Status zurückgetreten
Medaillenspiegel
WM-Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
FIS Nordische Skiweltmeisterschaften
0Bronze0 1978 Lahti Team
 

Rune Hauge ist ein ehemaliger norwegischer Skispringer.

Sein erstes internationales Turnier bestritt Hauge mit der Vierschanzentournee 1977/78. Das beste Einzelresultat erreichte er dabei in Bischofshofen mit dem 16. Platz. Für eine Platzierung in der Gesamtwertung reichte es jedoch nicht. Bei der Nordischen Skiweltmeisterschaft 1978 im finnischen Lahti gewann Hauge im Teamspringen gemeinsam mit Roger Ruud, Tom Levorstad und Per Bergerud die Bronzemedaille. Es war Hauges letztes internationales Turnier.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]