Saum

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Säumen)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Saum bezeichnet:

einen Rand:

eine Last oder Maßeinheit:

Sonstiges:


Saum heißen folgende geographischen Objekte:


Saum ist der Familienname folgender Personen:

  • Georg Saum (1736–1790), Maler des späten Barock in Südwestdeutschland und dem Elsass
  • Kilian Saum (* 1958), deutscher Pater und Heilpraktiker
  • Sherri Saum (* 1974), US-amerikanische Schauspielerin


Siehe auch:

Wiktionary: Saum – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Wiktionary: säumen – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen