Séparée

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Chambre séparée oder auch nur Séparée wird ein abgeteilter, sichtgeschützter Bereich in einem Lokal oder Restaurant genannt.

Diese Bezeichnung ist französisch, kommt jedoch nicht in dieser Verwendung im Französischen vor.[1] Auf Französisch heißt der nämliche Raum „cabinet particulier“. Ursprünglich wurde die Einrichtung Cabinet particulier genannt.[2] Nach Wolf Graf Baudissin und Wilhelm Spemann „sagt der Deutsche chambre séparée, während der Franzose niemals diesen Ausdruck gebraucht, sondern nur eine chambre particulière kennt“.[3] Somit ist Séparée ein Scheingallizismus.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Séparée – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wiktionary: Separee – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: Séparée – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ludwig Reiner, Stilkunst: ein Lehrbuch deutscher Prosa, 2., neubearbeitete Auflage, München 2004, S. 369.
  2. Eintrag im Merriam-Webster
  3. Baudissin, Spemann: Spemanns goldenes Buch der Sitte. Eine Hauskunde für Jedermann. Berlin, Stuttgart, 1901, S. 483