Südostasienspiele 1991/Badminton

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Titelträger im Badminton wurden bei den Südostasienspielen 1991 in Manila in fünf Einzel- und zwei Mannschaftsdisziplinen ermittelt. Die Spiele fanden vom 24. November bis zum 3. Dezember 1991 statt.

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Gold Silber Bronze
Herreneinzel IndonesienIndonesien Ardy Wiranata IndonesienIndonesien Joko Suprianto MalaysiaMalaysia Foo Kok Keong
MalaysiaMalaysia Rashid Sidek
Dameneinzel IndonesienIndonesien Susi Susanti IndonesienIndonesien Sarwendah Kusumawardhani ThailandThailand Pornsawan Plungwech
ThailandThailand Jaroensiri Somhasurthai
Herrendoppel IndonesienIndonesien Eddy Hartono
IndonesienIndonesien Rudy Gunawan
MalaysiaMalaysia Jalani Sidek
MalaysiaMalaysia Razif Sidek
MalaysiaMalaysia Cheah Soon Kit
MalaysiaMalaysia Soo Beng Kiang
IndonesienIndonesien Rexy Mainaky
IndonesienIndonesien Ricky Subagja
Damendoppel IndonesienIndonesien Erma Sulistianingsih
IndonesienIndonesien Rosiana Tendean
IndonesienIndonesien Finarsih
IndonesienIndonesien Lili Tampi
MalaysiaMalaysia Tan Lee Wai
MalaysiaMalaysia Tan Sui Hoon
ThailandThailand Ladawan Mulasartsatorn
ThailandThailand Thananya Phanachet
Mixed IndonesienIndonesien Ricky Subagja
IndonesienIndonesien Rosiana Tendean
IndonesienIndonesien Rexy Mainaky
IndonesienIndonesien Erma Sulistianingsih
MalaysiaMalaysia Soo Beng Kiang
MalaysiaMalaysia Tan Lee Wai
MalaysiaMalaysia Ong Ewe Chye
MalaysiaMalaysia Tan Sui Hoon
Herrenteam MalaysiaMalaysia Malaysia IndonesienIndonesien Indonesien ThailandThailand Thailand
Damenteam IndonesienIndonesien Indonesien ThailandThailand Thailand MalaysiaMalaysia Malaysia

Medaillenspiegel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 IndonesienIndonesien Indonesien 6 5 1 12
2 MalaysiaMalaysia Malaysia 1 1 7 9
3 ThailandThailand Thailand - 1 4 5

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]