Sandro da Silva Mendonça

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sandro
Spielerinformationen
Name Sandro da Silva Mendonça
Geburtstag 1. Oktober 1983
Geburtsort FortalezaBrasilien
Größe 176 cm
Position Stürmer
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2005–2006 Paraná Clube 44 (11)
2006–2007 Gençlerbirliği Ankara 34 0(3)
2007–2010 → Gençlerbirliği OFTAŞ (Leihe) 47 0(8)
2010 Coritiba FC 6 0(0)
2010 Avaí FC 3 0(0)
2011–2012 Sivasspor 9 0(0)
2013 Operário FC 20 0(2)
2013 Daegu FC 15 0(1)
2014 CA Bragantino 28 0(6)
2015 ABC FC 9 0(0)
2015– Kedah FA 18 (14)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 18. Dezember 2015

Sandro da Silva Mendonça mit Kurznamen Sandro (* 1. Oktober 1983 in Fortaleza) ist ein brasilianischer Fußballspieler.

Vereinskarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sandro da Silva Mendonça startete seine Profi-Fußakarriere bei Paraná Clube. Von hier wechselte er in der Winterpause der Saison 2006/07 zum türkischen Erstligisten Gençlerbirliği. In die neue Saison startete er zwar bei Gençlerbirliği, jedoch wurde bereits nach dem dritten Spieltag der Saison an den anderen Erstligisten aus Ankara zu Gençlerbirliği OFTAŞ ausgeliehen. Zu Saisonende wurde seine Ausleihe an Gençlerbirliği Oftaş um ein weiteres Jahr verlängert. 2009/10 kehrte er zu Gençlerbirliği zurück und spielte eine Saison lang.

Zum Sommer 2010 lief sein Vertrag aus und er verließ die Türkei in Richtung seiner brasilianischen Heimat. Hier spielte er nacheinander für Coritiba FC und Avaí FC.

In der Winterpause 2010/11 kehrte er mit einem Wechsel zu Sivasspor wieder in die Süper Lig zurück. Sein zum Sommer 2012 auslaufender Vertrag wurde nicht verlängert.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven: @1@2Vorlage:Toter Link/spor.milliyet.com.trmilliyet.com.tr: „Çalımbay 1 yıl daha Sivas'ta“ (abgerufen am 19. Juli 2012)