Santa Maria (Laguna)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Santa Maria
Lage von Santa Maria in der Provinz Laguna
Karte
Basisdaten
Region: CALABARZON
Provinz: Laguna
Barangays: 25
Distrikt: 4. Distrikt von Laguna
PSGC: 043427000
Einkommensklasse: 4. Einkommensklasse
Haushalte: 4914
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 26.839
Zensus 1. Mai 2010
Koordinaten: 14° 28′ N, 121° 26′ O14.47121.426Koordinaten: 14° 28′ N, 121° 26′ O
Postleitzahl: 4022
Bürgermeister: Josie A. Cuento
Geographische Lage auf den Philippinen
Santa Maria (Philippinen)
Santa Maria
Santa Maria

Santa Maria ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Laguna. Sie hat 26.839 Einwohner (Zensus 2010).

Geografie[Bearbeiten]

Santa Maria grenzt an die Provinzen Rizal und Quezon. Die Topographie des Gemeindegebiets wird von den südlichen Ausläufern der Sierra Madre geprägt.

Baranggays[Bearbeiten]

Santa Maria ist politisch unterteilt in 25 Baranggays.

  • Adia
  • Bagong Pook
  • Bagumbayan
  • Bubukal
  • Cabooan
  • Calangay
  • Cambuja
  • Coralan
  • Cueva
  • Inayapan
  • Jose Laurel, Sr.
  • Kayhakat
  • Macasipac
  • Masinao
  • Mataling-Ting
  • Pao-o
  • Parang Ng Buho
  • Barangay I
  • Barangay II
  • Barangay III
  • Barangay IV
  • Jose Rizal
  • Santiago
  • Talangka
  • Triskelion