Sarah Jung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sarah Jung (* 1. März 1978 in Innsbruck, Tirol) ist eine österreichische Schauspielerin.[1]

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie war Schülerin der Schauspielschule Innsbruck. Ihr erstes Engagement erhielt Sarah Jung im Jahr 2000 von der Intendantin Ruth Drexel am Volkstheater München. Ein Jahr später entdeckte sie der Regisseur Xaver Schwarzenberger für den Kinofilm. Bundesweit bekannt wurde Jung in der Rolle der Magdalena in Franz Xaver Bogners Grimme-Preis-ausgezeichneter Fernsehserie München 7.[2]

Theater (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Film und Fernsehen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Porträt mit Bild von Sarah Jung bei www.br-online.de@1@2Vorlage:Toter Link/www.br-online.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  2. Sarah Jung bei Agentur Siefert. Abgerufen am 20. Dezember 2020.