Schwarzwald-Radweg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schwarzwald-Radweg
Logo Schwarzwald-Radweg
Gesamtlänge 375 km
Lage Baden-WürttembergBaden-Württemberg Baden-Württemberg
Startpunkt Karlsruhe
49° 0′ 50,4″ N, 8° 24′ 15,5″ O
Zielpunkt Lörrach
47° 36′ 56″ N, 7° 39′ 41″ O
Bodenbelag asphaltierten Straßen und Waldwege[1]
Höhendifferenz 7.200 Hm[1]
Webadresse https://www.schwarzwaldverein.de/wege/mtb_weg

Der Schwarzwald-Radweg ist ein rund 375 Kilometer langer Radfernweg zwischen Karlsruhe und Lörrach. Er verläuft im Wesentlichen auf dem Schwarzwaldkamm auf zumeist für den Kraftverkehr gesperrten Asphaltstraßen und befahrbaren Forstwegen. Unter anderem liegt der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord auf seiner Strecke.

Der Schwarzwald-Radweg wurde erstmals Ende der 1990er Jahre vom Schwarzwaldverein als Alternative für Radfahrende zum bekannten Fernwanderweg '[Westweg]' markiert. In den Jahren 2018 bis 2020 wurde die Streckenführung leicht überarbeitet und die Beschilderung ergänzt.

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Christof Hug-Fleck: Radwanderweg Schwarzwald. Fink-Kümmerly+Frey Verlag, 1999, ISBN 3-7718-0756-5
  • Schwarzwaldverein (Hrsg.): Mountainbikeweg Schwarzwald, ISBN 3-933353-09-2 (vergriffen/nicht mehr aktuell)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Schwarzwald-Radweg, auf fahrradeln.de, abgerufen am 19. August 2019