Semidi Islands

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
f
Semidi Islands
Gewässer Pazifischer Ozean
Geographische Lage 56° 4′ N, 156° 44′ WKoordinaten: 56° 4′ N, 156° 44′ W
Semidi Islands (Alaska)
Semidi Islands
Anzahl der Inseln 9
Hauptinsel Aghiyuk Island und Chowiet Island
Gesamte Landfläche 30,178 km²
Einwohner (unbewohnt)

Die Semidi Islands sind eine Inselgruppe in Alaska, Vereinigten Staaten von Amerika. Sie befindet sich im Kodiak Island Borough südwestlich von Kodiak Island, ungefähr in der Mitte zwischen der Alaska-Halbinsel und der Tschirikow-Insel. Die größten Inseln der Gruppe sind Aghiyuk Island und Chowiet Island. Die Inselgruppe hat eine Ausdehnung von 30,178 km² und ist unbewohnt.[1] Die Semidi Islands gehören zum Alaska Maritime National Wildlife Refuge.

Inseln der Semidi Islands[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Semidi Islands: Block 1016, Census Tract 1, Kodiak Island Borough, Alaska United States Census Bureau.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]