Severija Janušauskaitė

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Severija Janušauskaitė (2014)

Severija Janušauskaitė (* 22. Oktober 1981 in Šiauliai, Litauische SSR) ist eine litauische Theater- und Filmschauspielerin sowie Regisseurin und Komponistin.

Leben und Wirken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Janušauskaitės Mutter war Lehrerin, ihr Vater Elektroingenieur.[1] Sie besuchte als Schülerin Kunstkurse und die Musikschule; später war sie auch kompositorisch tätig, unter anderem verfasste sie Musik für Puppenspiele. 2005 schloss sie die Litauische Akademie für Musik und Theater (LMTA) ab.[2]

2014 wurde sie in Russland mit der Rolle der Margarita in Anna Melikjans Film Zvezda (russisch Звезда – Der Stern) bekannt.[2] Sie spielte in zahlreichen weiteren russischen Filmen und Serien wie in Krëstnyj (Крёстный; 2014), Norveg (Норвег; 2015), Ryba-mečta (Рыба-мечта – Traumfisch, 2016) und Optimisty (Оптимисты – Optimisten; 2017).[3] Sie hatte von 2004 bis 2018 Rollen in über einem Dutzend Filmen und Serien.[3] In Deutschland wurde sie durch die Rolle der Swetlana Sorokina in der Serie Babylon Berlin bekannt, für die sie auch den Titelsong Zu Asche, zu Staub sang.[4] Das Lied erreichte Platz 22 der deutschen Singlecharts.[5] Sie ist mit einem Regisseur des Puppentheaters in Vilnius verheiratet und hat einen Sohn aus erster Ehe.[6]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Severija Janusauskaite – Sammlung von Bildern

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Mindaugas Klusas: S.Janušauskaitė: visos chameleono spalvos – Menų faktūra. In: menufaktura.lt. 14. Oktober 2010, abgerufen am 22. Oktober 2018 (litauisch).
  2. a b Sostinėje į susitikimą kviečia aktorė S. Janušauskaitė. In: diena.lt. 20. April 2015, abgerufen am 22. Oktober 2018 (litauisch).
  3. a b Северия Янушаускайте. In: kinopoisk.ru. Abgerufen am 22. Oktober 2018 (russisch).
  4. Ulrike Klode: "Zu Asche, zu Staub" – wenn Serien im Ohr bleiben. In: dwdl.de. 21. Oktober 2017, abgerufen am 22. Oktober 2018.
  5. Chartquelle: DE
  6. Anna Abakumova: Северия Янушаускайте, «Звезда»: «Мне уже не 17 лет, чтобы зацикливаться на внешности». In: vokrug.tv. 18. Dezember 2014, abgerufen am 22. Oktober 2018 (russisch).