Severin Hingsamer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Severin Hingsamer
Personalia
Geburtstag 20. März 2000
Geburtsort Österreich
Position Abwehrspieler
Junioren
Jahre Station
2008–2014 Union Eggerding
2014– SV Ried
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2017– SV Ried 2 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2018– Österreich U-18 2 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 31. Oktober 2017

2 Stand: 20. März 2018

Severin Hingsamer (* 20. März 2000) ist ein österreichischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hingsamer begann seine Karriere bei der Union Eggerding. 2014 kam er in die Akademie der SV Ried. Im September 2016 spielte er erstmals für die U-18-Mannschaft der Rieder.

Im September 2017 debütierte er, ohne zuvor für die Amateure gespielt zu haben, für die Profis in der zweiten Liga, als er am 13. Spieltag der Saison 2017/18 gegen den FC Liefering in der Startelf stand und in der 74. Minute durch Mijo Miletić ersetzt wurde.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hingsamer debütierte im Februar 2018 für Österreichs U-18-Auswahl, als er in einem Testspiel gegen Zypern in der Startelf stand.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Severin Hingsamer – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien