Shawna Lenee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shawna Lenee bei den AVN Awards 2010

Shawna Leneé, oft Shawna Lenee (* 12. April 1987 in Cleveland, Ohio; geboren als Shawna Lee Scott) ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Shawna Lenee gab 2005 ihr Debüt in der Pornobranche. Seitdem hat sie in über 270 Filmen mitgespielt. Außerdem hat sie zahlreiche Szenen bei Brazzers, Hustler und Twistys. Bei Twistys hatte sie außerdem einen Thread of the Month, welcher 5 Solovideos beinhaltet.

Im Juli 2008 wurde sie zum Penthouse-Pet of the Month, außerdem erschien sie im März 2009 im Magazin. Sie tritt unter verschiedenen Künstlernamen auf, darunter ‚Kara Mynor‘ und ‚Kara Bare‘.

Sie war viermal für den AVN Award nominiert und konnte den Preis einmal gewinnen in der Kategorie „Unsung Starlet of the Year“ (meistunterschätzter Star). Sie wirkte auch in den preisgekrönten Filmen Cheerleaders und Pirates II: Stagnetti’s Revenge mit.

Filmauswahl[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Shawna Lenee (rechts) und Nichole Heiress auf einer Party, 2007

Auszeichnungen & Nominierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2008: Dr. Jay’s Must-See Girl
  • 2008: Fleshbot’s Crush of the Year
  • 2008: Twistys Thread of the Month May
  • 2008: The Hottest Girl in Porn (zusammen mit Jayden Jaymes)
  • 2009: Penthouse Pet of the Year Runner-Up
  • 2009: AVN Award – Nominierung in der Kagegorie: Best Threeway Sex Scene (Cheerleaders)
  • 2009: AVN Award – Nominierung in der Kagegorie: Best Supporting Actress
  • 2010: AVN Award – Nominierung in der Kategorie: Best Solo Sex Scene
  • 2010: AVN Award – Preis in der Kategorie: Unsung Starlet of the Year (meistunterschätzter Star)[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Shawna Lenee – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://avnawards.avn.com/winners/