Silver Spirit (Schiff)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Silver Spirit
MV Silver Spirit-2.JPG
p1
Schiffsdaten
Flagge BahamasBahamas (Handelsflagge) Bahamas
Schiffstyp Kreuzfahrtschiff
Rufzeichen C6XU6
Heimathafen Nassau
Reederei Silversea Cruises
Bauwerft Fincantieri, Ancona
Schiffsmaße und Besatzung
Länge
195,8 m (Lüa)
Breite 26,5 m
Tiefgang max. 6,4 m
Vermessung 36.009 BRZ
 
Besatzung 378
Maschine
Maschine Dieselelektrischer Antrieb
4 × Wärtsilä-Dieselmotoren (26.080 kW)
2 × VEM-DTMSZ-Elektromotoren (17.000 kW)
Maschinen-
leistungVorlage:Infobox Schiff/Wartung/Leistungsformat
17.000 kW (23.114 PS)
Geschwindigkeit max. 21,5 kn (40 km/h)
Propeller 2 × Festpropeller
Transportkapazitäten
Tragfähigkeit 3.882 tdw
Zugelassene Passagierzahl 540
Sonstiges
Klassifizierungen

Registro Italiano Navale

Registrier-
nummern

IMO 9437866

Die Silver Spirit ist ein Kreuzfahrtschiff von Silversea Cruises.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Schiff wurde auf der italienischen Werft Fincantieri C.N.I Shipyard in Ancona im Juli 2008 auf Kiel gelegt, 2009 ausgeliefert und ist unter der Nummer 8001647 im Nassau auf den Bahamas registriert.

Ausstattung[Bearbeiten]

Das Schiff hat eine Passagierkapazität von 540 Gästen bei 378 Mann Besatzung. Die Gäste sind ausschließlich in luxuriösen Suiten untergebracht, von denen 95 Prozent einen Balkon besitzen. Das Schiff hat zwölf Decks, davon acht Passagierdecks.

Technische Daten[Bearbeiten]

Das Schiff ist mit 36.009 BRZ vermessen. Es ist 195,8 Meter lang und 26,5 Meter breit (29,5 Meter über Brückennocken). Der maximale Tiefgang beträgt 6,4 Meter, die Höhe über der Wasserlinie beträgt 48,4 Meter.

Das Schiff besitzt einen dieselelektrischen Antrieb. Zwei feste Fünfblatt-Propeller (Durchmesser je 4,6 Meter) werden durch jeweils einen Elektromotor vom Typ VEM-DTMSZ (VEM Gruppe) mit 8.500 kW Leistung angetrieben. Die Antriebsleistung beträgt damit 17.000 kW, was etwa 23.200 PS entspricht. Die elektrische Energie für den Antrieb und den Betrieb des Schiffes liefern vier Wärtsilä-Dieselmotoren Typ 9L38 mit jeweils neun Zylindern in Reihe und einer Leistung von je 6.520 kW, in Summe also 26.080 kW. Zwei Bugstrahlruder von Rolls-Royce mit je 1.000 kW (1.360 PS) unterstützen das Manövrieren bei An- und Ablege- oder Drehmanövern. Das Schiff erreicht eine maximale Geschwindigkeit von 21,5 Knoten. Zwei Mitsubishi-Finstabilisatoren dienen als ausfahrbare Schiffsstabilisatoren bei hohem Seegang.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Silver Spirit – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien