Simon Sinek

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Simon Sinek 2011 auf der TEDx-Konferenz in Maastricht

Simon O. Sinek (* 9. Oktober 1973 in Wimbledon (London), England) ist ein britisch-US-amerikanischer Autor, Journalist und Unternehmensberater.[1]

Leben und Wirken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diagramm, über das, was Simon Sinek als den „Goldenen Kreis“ bezeichnet. Auf seinem TEDx Talk sagt er: „Menschen kaufen nicht, was man macht; sie kaufen, warum man etwas macht.“

Sinek schloss ein Studium der Kulturanthropologie an der Brandeis University ab.[2] Er lebt in New York und unterrichtete dort 2005/2006 an der Columbia University strategische Kommunikation.[3]

Im Oktober 2014 hielt er für die Telekom Austria einen Vortrag.[4]

Sineks erster TEDx Talk über „Wie großartige Führungspersönlichkeiten zur Handlung inspirieren“[5] ist das meistgesehene TEDx-Video auf TED.com.[6]

Sinek ist Autor für die The New York Times und die The Washington Post. Seine Methoden finden in der Ausbildung an der Nellis Air Force Base Verwendung.[7] Auch ist er Mitarbeiter der amerikanischen „Denkfabrik“ RAND Corporation.[8]

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Paul Johannes Baumgartner fasst eine der zentralen Thesen Sineks zusammen: „Weniger erfolgreiche Menschen, so Sinek, kommunizieren vom äußeren zum inneren Kreis. Sie beginnen mit dem Was und gehen über das Wie zum Warum. Begeisternde und damit erfolgreiche Menschen wählen genau den anderen Weg.“[9] Veit Etzold kommentiert diese These Sineks: „Die erste Frage ist manchmal sehr schnell und klar, manchmal aber unendlich schwierig zu beantworten. Es ist die Frage nach dem „Warum?“. Der Militärberater, Buchautor und Motivationstrainer Simon Sinek hat dies auf eine wunderbare Formel gebracht, die ihn wiederum selbst zu einem der meistzitierten TED-Talk-Sprecher überhaupt machte: ‚Start with why!’ Das wurde auch der Titel seines Welt-Bestsellers. Warum mit warum könnten wir fragen und Sineks Antwort ist ebenso einfach wie schlüssig: ‚People don’t buy what you do. They buy why you do it.’“[10] Sein Buch wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt, darunter ins Chinesische.[11]

Bücher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Find Your Why: A Practical Guide for Discovering Purpose for You and Your Team. 2017, ISBN 9781101992982.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Debby Throckmorton: PurposeFULLwork. Xlibris Corporation, 2014. ISBN 978-1-493-17278-8 (S. 47)
  • Boris Gloger, Dieter Rösner: Selbstorganisation braucht Führung. Die einfachen Geheimnisse agilen Managements. Carl Hanser Verlag GmbH Co KG, 2014. ISBN 978-3-446-44122-4 (S. 147)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Biografische Daten nach der Verlagsinformation in Simon Sinek: Frag immer erst: warum: Wie Top-Firmen und Führungskräfte zum Erfolg inspirieren. München: Redline Wirtschaft 2014, ISBN 9783864146527
  2. International Inspirational Speaker and Author Simon Sinek Returns to NVD
  3. Columbia University: Strategic Communications 2005
  4. Telekom Austria: Simon Sinek - From Managing Employees to Creating Fans
  5. http://www.ted.com/index.php/talks/simon_sinek_how_great_leaders_inspire_action.html
  6. The 10 most popular talks at TEDx
  7. Air Force helping hone new corps of leaders - Las Vegas Review-Journal, 26. Februar 2011
  8. Keith Rogers: Air Force helping hone new corps of leaders: Training to help hone new corps of leaders. In: Las Vegas Review-Journal. 26. Februar 2011. Abgerufen am 1. Januar 2014.
  9. Paul Johannes Baumgartner: Das Geheimnis der Begeisterung: Mehr Leidenschaft. Mehr Umsatz. Mehr Erfolg. Offenbach: Gabal Verlag 2014 (ISBN 9783956230967), S. 74
  10. Veit Etzold: Equity Storytelling: Think - Tell - Sell: Mit der richtigen Story den Unternehmenswert erhöhen. Wiesbaden: Springer 2014 (ISBN 9783658038892) S. 48
  11. 最後吃, 才是真領導 : 讓部屬擁有安全感打造挖不走的零內鬨團隊. (Zui hou chi, cai shi zhen ling dao : rang bu shu yong you an quan gan da zao wa bu zou de ling nei hong tuan dui). Taibei Shi : Tian xia za zhi gu fen you xian gong si, 2014 (ISBN 9862419164)