Sitnica

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sitnica
Sitnicë, Ситница
Die Sitnica bei Vushtrria

Die Sitnica bei Vushtrria

Daten
Lage Kosovo
Flusssystem Donau
Abfluss über Ibar → Westliche Morava → Morava → Donau → Schwarzes Meer
Bifurkation der Nerodimja westlich von Ferizaj
42° 23′ 27″ N, 21° 8′ 40″ O
Quellhöhe 560 m
Mündung bei Mitrovica in den IbarKoordinaten: 42° 54′ 4″ N, 20° 52′ 23″ O
42° 54′ 4″ N, 20° 52′ 23″ O
Mündungshöhe 499 m
Höhenunterschied 61 m
Sohlgefälle 0,68 ‰
Länge 90 km
Einzugsgebiet 3129 km²
Abfluss MQ
9,5 m³/s
Linke Nebenflüsse Drenica
Rechte Nebenflüsse Graçanka
Großstädte Mitrovica
Mittelstädte Lipjan, Vushtrria
Kleinstädte Obiliq, Fushë Kosova

Die Sitnica [ˈsitnit͡sa] (albanisch auch Sitnicë, serbisch-kyrillisch Ситница) ist ein etwa 90 Kilometer langer Fluss im Kosovo. Die Quelle liegt beim Dorf Sazlija, nördlich von Ferizaj. Sie durchfließt das Amselfeld von Süden nach Norden und mündet bei Mitrovica in den Ibar.

Die Sitnica ist der längste nur im Kosovo fließende Fluss.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Sitnica – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien