Sittenbach (Odelzhausen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Koordinaten: 48° 20′ N, 11° 14′ O

Karte: Deutschland
marker
Sittenbach (Bayern)

Sittenbach ist ein Gemeindeteil der Gemeinde Odelzhausen im Landkreis Dachau (Bayern).

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Pfarrdorf Sittenbach befindet sich etwa zwei Kilometer nordöstlich von Odelzhausen am nördlichen Rand des Glonn-Tals.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die ehemals selbständige Gemeinde Sittenbach wurde am 1. Januar 1976 mit dem Ortsteil Sixtnitgern in die Gemeinde Odelzhausen eingegliedert.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirche St. Laurentius
  • Katholische Pfarrkirche St. Laurentius[1]: 1464, um 1760 umgestaltet; Rokoko-Kirche mit Schiffs-Kanzel
  • Geiselwieskapelle: Anfang 19. Jahrhundert, Umbau 1966
  • Gemeindehaus: Das 1910 gebaute Katholische Vereinshaus besticht durch seine Baugestalt mit Walmdach, Erkern und Giebeln. Der Heimatverein Sittenbach[2] bemüht sich seit Jahren um den Erhalt des Gemeindehauses.[3][4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Sittenbach (Odelzhausen) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Pfarrkirche St. Laurentius in Sittenbach - (Hans Schertl)
  2. Heimatverein ad. hon. Sittenbach e.V.
  3. Gemeindehaus von 1910 - (Denkmalnetz Bayern)
  4. Gemeindehaus: Keine Dachsanierung im Finanzplan - (Münchner Merkur vom 2. September 2013)