Sky Open

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Sky Open sind ein unregelmäßig stattfindendes Squashturnier für Herren. Es findet in Kairo, Ägypten, statt und ist Teil der PSA World Tour. Das Turnier wurde 2008 ins Leben gerufen und gehörte drei Jahre lang zur PSA World Series. In den Jahren 2011 und 2012 wurde die Austragung ausgesetzt. Zuletzt gehörte es zur Kategorie International 50. Das Gesamtpreisgeld betrug 50.000 US-Dollar.

Sieger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2013 AgyptenÄgypten Mohamed Elshorbagy AgyptenÄgypten Karim Darwish 11:2, 11:7, 11:8
2011, 2012: keine Austragung
2010 EnglandEngland Nick Matthew AgyptenÄgypten Karim Darwish 6:11, 11:7, 12:10, 13:11
2009 AgyptenÄgypten Karim Darwish FrankreichFrankreich Grégory Gaultier 11:6, 7:11, 6:11, 11:9, 11:3
2008 AgyptenÄgypten Wael El Hindi AgyptenÄgypten Karim Darwish 11:8, 11:5, 5:11, 11:9

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]