Sommer-Paralympics 2008/Rollstuhltennis/Herrendoppel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rollstuhltennis-Herrendoppel der
Sommer-Paralympics 2008
Sieger FrankreichFrankreich Stéphane Houdet
FrankreichFrankreich Michaël Jeremiasz
Finalgegner SchwedenSchweden Stefan Olsson
SchwedenSchweden Peter Vikström
Finalergebnis 6:1, 7:6
Bewerbe
Einzel Damen Herren Quad
Doppel Damen Herren Quad

Rollstuhltennis-Herrendoppel der Sommer-Paralympics 2008.

Titelverteidiger waren Shingo Kunieda und Satoshi Saida, die dieses Mal die Bronzemedaille gewannen. Gespielt wurde vom 10. bis 15. September 2008. Insgesamt nahmen 50 Spieler an diesem Turnier teil.

Stéphane Houdet und Michaël Jeremiasz gewannen das Turnier und damit die Goldmedaille nach einem 6:1-, 7:6-Sieg gegen Stefan Olsson und Peter Vikström.

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. JapanJapan Shingo Kunieda
JapanJapan Satoshi Saida
Bronze
02. FrankreichFrankreich Stéphane Houdet
FrankreichFrankreich Michaël Jeremiasz
Gold
03. NiederlandeNiederlande Maikel Scheffers
NiederlandeNiederlande Ronald Vink
Halbfinale
04. SchwedenSchweden Stefan Olsson
SchwedenSchweden Peter Vikström
Silber
Nr. Paarung Erreichte Runde
05. PolenPolen Piotr Jaroszewski
PolenPolen Tadeusz Kruszelnicki
Viertelfinale
06. FrankreichFrankreich Lahcen Majdi
FrankreichFrankreich Nicolas Peifer
Achtelfinale
07. NiederlandeNiederlande Robin Ammerlaan
NiederlandeNiederlande Eric Stuurman
Viertelfinale
08. Korea SudSüdkorea Lee Ha-gel
Korea SudSüdkorea Oh Sang-ho
Viertelfinale

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zeichenerklärung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • INV = Tripartite Einladung (invitation)
  • IP = ITF-Platz
  • ALT = Ersatz (alternate)
  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = Walk over

Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                               
  1  JapanJapan Shingo Kunieda
 JapanJapan Satoshi Saida
6 6 2  
4  SchwedenSchweden Stefan Olsson
 SchwedenSchweden Peter Vikström
7 3 6  
  4  SchwedenSchweden Stefan Olsson
 SchwedenSchweden Peter Vikström
1 6  
 
  2  FrankreichFrankreich Stéphane Houdet
 FrankreichFrankreich Michaël Jeremiasz
6 7  
3  NiederlandeNiederlande Maikel Scheffers
 NiederlandeNiederlande Ronald Vink
3 1  
2  FrankreichFrankreich Stéphane Houdet
 FrankreichFrankreich Michaël Jeremiasz
6 6    
  Spiel um Platz 3
  1  JapanJapan Shingo Kunieda
 JapanJapan Satoshi Saida
3 6 6
  3  NiederlandeNiederlande Maikel Scheffers
 NiederlandeNiederlande Ronald Vink
6 0 2

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
    1  JapanJapan S. Kunieda
 JapanJapan S. Saida
6 6  
 SpanienSpanien A. Illobre
 SpanienSpanien F. Tur
6 6      SpanienSpanien A. Illobre
 SpanienSpanien F. Tur
1 1  
 UngarnUngarn L. Farkas
 UngarnUngarn C. Prohászka
2 2       1  JapanJapan S. Kunieda
 JapanJapan S. Saida
6 6
 OsterreichÖsterreich M. Legner
 OsterreichÖsterreich T. Mossier
6 6        OsterreichÖsterreich M. Legner
 OsterreichÖsterreich T. Mossier
2 1
 AustralienAustralien M. Dobbie
 AustralienAustralien B. Weekes
4 1      OsterreichÖsterreich M. Legner
 OsterreichÖsterreich T. Mossier
6 6
    6  FrankreichFrankreich L. Majdi
 FrankreichFrankreich N. Peifer
3 4  
 

Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
    4  SchwedenSchweden S. Olsson
 SchwedenSchweden P. Vikström
6 6  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Hinson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Moran
7 3 6      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Hinson
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten P. Moran
1 4  
 KanadaKanada L. Carter
 KanadaKanada Y. Mathieu
6 6 4       4  SchwedenSchweden S. Olsson
 SchwedenSchweden P. Vikström
7 6
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich D. Phillipson
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich G. Reid
2 2       7  NiederlandeNiederlande R. Ammerlaan
 NiederlandeNiederlande E. Stuurman
6 4
 SlowakeiSlowakei J. Felix
 SlowakeiSlowakei M. Gergely
6 6      SlowakeiSlowakei J. Felix
 SlowakeiSlowakei M. Gergely
2 2
    7  NiederlandeNiederlande R. Ammerlaan
 NiederlandeNiederlande E. Stuurman
6 6  
 

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale
 
    5  PolenPolen P. Jaroszewski
 PolenPolen T. Kruszelnicki
6 6  
 ItalienItalien M. Gatelli
 ItalienItalien F. Mazzei
6 6      ItalienItalien M. Gatelli
 ItalienItalien F. Mazzei
0 0  
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Jewitt
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich K. Simpson
4 4       5  PolenPolen P. Jaroszewski
 PolenPolen T. Kruszelnicki
0 1
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Rydberg
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Welch
6 6 6       3  NiederlandeNiederlande M. Scheffers
 NiederlandeNiederlande R. Vink
6 6
 China VolksrepublikVolksrepublik China B. Li
 China VolksrepublikVolksrepublik China Y. Shi
4 7 1      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Rydberg
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Welch
3 1
    3  NiederlandeNiederlande M. Scheffers
 NiederlandeNiederlande R. Vink
6 6  
 

Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
8  Korea SudSüdkorea H.-g. Lee
 Korea SudSüdkorea S.-h. Oh
6 6  
 SchweizSchweiz D. Pellegrina
 SchweizSchweiz K. Schmäh
0 1     8  Korea SudSüdkorea H.-g. Lee
 Korea SudSüdkorea S.-h. Oh
6 6  
 ThailandThailand S. Khulongrua
 ThailandThailand S. Kruamai
6 6      ThailandThailand S. Khulongrua
 ThailandThailand S. Kruamai
2 3  
 ChileChile F. Cayulef
 ChileChile R. Méndez
0 2       8  Korea SudSüdkorea H.-g. Lee
 Korea SudSüdkorea S.-h. Oh
0 0
 BrasilienBrasilien M. Pomme
 BrasilienBrasilien C. Santos
2 7 1       2  FrankreichFrankreich S. Houdet
 FrankreichFrankreich M. Jeremiasz
6 6
 JapanJapan Y. Fujimoto
 JapanJapan T. Ikenoya
6 5 6      JapanJapan Y. Fujimoto
 JapanJapan T. Ikenoya
2 2
    2  FrankreichFrankreich S. Houdet
 FrankreichFrankreich M. Jeremiasz
6 6  
 

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]