Sonali Bendre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sonali Bendre 2012

Sonali Bendre oder auch Sonali Bendre Behl (Marathi: सोनाली बेंद्रे; * 1. Januar 1975 in Mumbai) ist eine indische Schauspielerin und Model. Sie spielt hauptsächlich in Hindi-Filmen, aber auch in Marathi-, Tamilischen-, Telugu- und Kannadafilmen.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonali studierte in Bangalore und Bombay, bevor sie mit ihrer Modelkarriere begann. Danach bekam sie ihre erste Filmrolle in dem Film Aag an der Seite von Govinda. Ihr Schauspiel wurde von den Kritikern gelobt, vor allem in den Filmen Sarfarosh, Zakhm, Duplicate, Hum Saath-Saath Hain: We Stand United, Dil Hi Dil Mein, Tera Mera Saath Rahey, Anaahat und vielen anderen auch.

1995 gewann sie den Filmfare Award/Lux New Face und 2001 den Star Screen Award in der Kategorie „Beste Nebendarstellerin“ für ihre Darbietung in Hamara Dil Aapke Paas Hai. Sie war die einzige Darstellerin, die nicht nur nominiert, sondern den Preis auch gewonnen hat.

Für ihre komödiantischen Auftritte, wie in Love Ke Liye Kuchh Bhi Karega, wurde sie hochgeschätzt. Außerdem ist Sonali bekannt für ihre tänzerische Leistung, die sie in Bombay, Lajja – Schande und Major Saab unter Beweis stellte. Auch gilt sie als eine der schönsten Bollywoodschauspielerinnen.

Am 12. November 2002 heiratete sie Produzent und Regisseur Goldie Behl und brachte am 9. August 2005 ihren Sohn Ranveer zur Welt.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Sonali Bendre – Sammlung von Bildern