Sortenplural

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Beim Sortenplural (Artenplural) wird der Plural bei Stoffnamen, Taxa der systematischen Wissenschaften und anderen verwendet, um die Subklassen qualitativ differenzierter zu benennen.

Beispiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Peter Eisenberg: Grundriß der deutschen Grammatik. 3. überarbeitete Auflage. Metzler, Stuttgart u.a. 1994, ISBN 3-476-01232-8.
  • Helmut Glück (Hrsg.): Metzler-Lexikon Sprache. 2. überarbeitete und erweiterte Auflage. Metzler, Stuttgart u.a. 2000, ISBN 3-476-01519-X.