SsangYong Tivoli

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
SsangYong
SsangYong Tivoli e-XDi 160 2WD Sapphire
SsangYong Tivoli e-XDi 160 2WD Sapphire
Tivoli
Produktionszeitraum: seit 2015
Klasse: SUV
Karosserieversionen: Kombi
Motoren: Ottomotoren:
1,6 Liter
(94 kW)
Dieselmotor:
1,6 Liter
(85 kW)[1]
Länge: 4202 mm
Breite: 1798 mm
Höhe: 1590–1600 mm
Radstand: 2600 mm
Leergewicht: 1345–1555 kg
Sterne im Euro NCAP-Crashtest in der Basisausstattung 3 Sterne im Euro-NCAP-Crashtest
Sterne im Euro NCAP-Crashtest mit dem Sicherheitspaket 4 Sterne im Euro-NCAP-Crashtest

Der SsangYong Tivoli ist ein Kompakt-SUV der SsangYong Motor Company. Es ist das erste neue Fahrzeug des Herstellers seit der Übernahme durch die Mahindra & Mahindra Limited. Der Name des Fahrzeugs leitet sich von der italienischen Stadt Tivoli in der Metropolitanstadt Rom ab. Die Entwicklung des Tivoli nahm drei Jahre in Anspruch. Verkauft wurde der Wagen in Südkorea bereits seit Januar 2015.[2] Die Einführung auf dem deutschen Markt fand im Juni 2015 statt.

Momentan wird der Tivoli mit zwei Motorisierungen angeboten: Einem 1,6-Liter-Ottomotor mit 94 kW (128 PS) und einem Dieselmotor, der ebenfalls 1,6 Liter Hubraum aufweist, bei einer Leistung von 85 kW (115 PS).

Der Wagen startet in Deutschland zu Preisen ab 15.490 Euro.

Im Juni 2016 kam der SsangYong XLV in den Handel. Dieser basiert auf dem Tivoli, ist jedoch 24 Zentimeter länger und 1,5 Zentimeter höher.

Heckansicht

Sicherheit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2016 wurde der SsangYong Tivoli vom Euro NCAP auf die Fahrzeugsicherheit getestet. In der Basisausführung erhielt der Tivoli drei von fünf möglichen Sternen.[3] Da jedoch für das Modell ein Sicherheitspaket optional erhältlich ist, wurde der Tivoli zusätzlich auch mit dem Sicherheitspaket getestet. Bei diesem Test erhielt er vier von fünf Sternen.[4]

Technische Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1.6 e-XGi 160 2WD 1.6 e-XGi 160 4WD 1.6 e-XDi 160 2WD 1.6 e-XDi 160 4WD
Bauzeitraum: seit 06/2015
Motortyp: Vierzylinder-Ottomotor in Reihenbauart Vierzylinder-Dieselmotor in Reihenbauart
Hubraum: 1597 cm³
max. Leistung bei min−1: 94 kW (128 PS) / 6000 85 kW (115 PS) / 3400–4000
max. Drehmoment bei min−1: 160 Nm / 4600 300 Nm / 1500–2500
Antriebsart, serienmäßig: Vorderradantrieb Allradantrieb Vorderradantrieb Allradantrieb
Getriebeart, serienmäßig: 6-Gang-Schaltgetriebe 6-Gang-Automatikgetriebe 6-Gang-Schaltgetriebe
Getriebeart, optional: [6-Gang-Automatikgetriebe] [6-Gang-Automatikgetriebe]
Leergewicht: 1345 kg [1375 kg] 1475 kg 1430 kg [1530 kg] 1465 kg [1555 kg]
zulässiges Gesamtgewicht: 1810 kg 1900 kg 1920 kg 2010 kg
Tankinhalt: 47 l
Beschleunigung, 0–100 km/h: 10,4 s 11,0 s [11,8 s] 12,0 s
Höchstgeschwindigkeit: 181 km/h [175 km/h] 175 km/h 175 km/h [172 km/h]
Kraftstoffverbrauch
auf 100 km (kombiniert):
6,6 l Super [7,2 l Super] 7,6 l Super 4,2–4,3 l Diesel [5,5 l Diesel] 4,5–4,7 l Diesel [5,9 l Diesel]
CO2-Emission, kombiniert: 154 g/km [167 g/km] 176 g/km 109–113 g/km [146 g/km] 119–123 g/km [156 g/km]
Abgasnorm nach EU-Klassifikation: Euro 6

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: SsangYong Tivoli – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.focus.de/auto/fahrberichte/fahrbericht-mini-suv-der-ssangyong-tivoli-lockt-mit-italienischem-feeling_id_4711364.html
  2. http://www.motownindia.com/Bureau/Auto-Pit-Cars/385/SsangYong-Tivoli-an-urban-dynamic-SUV-Motown-India-Bureau#.VIAFMNKUdQw
  3. Ergebnis des SsangYong Tivoli beim Euro-NCAP-Crashtest in der Basisausstattung (2016)
  4. Ergebnis des SsangYong Tivoli beim Euro-NCAP-Crashtest mit dem Sicherheitspaket (2016)