Stübbeken

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stübbeken
Stadt Iserlohn
Koordinaten: 51° 22′ 43″ N, 7° 36′ 18″ O
Eingemeindung: 1. Januar 1975
Postleitzahl: 58642
Vorwahl: 02374
Blick auf Stübbeken
Blick auf Stübbeken

Stübbeken ist ein Stadtteil von Iserlohn im Sauerland und liegt am nördlichen Rand von Letmathe. Vor der kommunalen Gebietsreform am 1. Januar 1975 (Sauerland/Paderborn-Gesetz) gehörte die Ortschaft zur bis dahin selbstständigen Stadt Letmathe[1]. Ende 2018 hatte Stübbeken zusammen mit Grürmannsheide 1180 Einwohner.[2]

Stübbeken ist über die B 236 an das überregionale Straßennetz angebunden.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Stübbeken – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. § 2 des Gesetzes zur Neugliederung der Gemeinden und Kreise des Neugliederungsraumes Sauerland/Paderborn (Sauerland/Paderborn-Gesetz), abgerufen am 10. Dezember 2017.
  2. Stadt Iserlohn: Beiträge zur Stadtforschung und Statistik (PDF; 333 kB), abgerufen am 23. Februar 2019