Studio 47

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Studio 47
Fernsehsender (Privatrechtlich)
Programmtyp Regionales Vollprogramm
Empfang Kabel, Web TV
Bildauflösung 576i (SDTV)
Sendestart 20. März 2006
Geschäftsführer Sascha Devigne, Jörg Zeiler[1]
Website

Studio 47 ist ein privater regionaler Fernsehsender für das westliche Ruhrgebiet und den Niederrhein mit Sitz in Duisburg.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Sender ging am 20. März 2006 auf Sendung.[2] Studio 47 war der erste regionale TV-Sender in Nordrhein-Westfalen, dem eine Sendelizenz von der Landesmedienanstalt für Medien NRW erteilt wurde.[3]

Chefredakteur ist Sascha Devigne.[4]

Die Medienkommission der Landesmedienanstalt für Medien NRW hat in ihrer Sitzung vom 27. Juni 2014 die Zulassung des Senders um fünf weitere Jahre, also bis Ende 2019, verlängert und 2019 wurde bekannt gegeben, dass es um weitere 10 Jahre verlängert wurde bis Ende 2029.[5]

Programm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Studio 47 sendet täglich rund um die Uhr im digitalen Kabel und als Internetfernsehen. Die Programmschwerpunkte bilden selbstproduzierte Magazinsendungen, darunter Studio 47 .live, Studio 47 .die woche, Quinte und Wo ein Will, da auch ein Weg.[6]

Stündlich werden Nachrichten aus der Region gesendet.

Empfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Empfangen lässt sich das Programm in Alpen (Niederrhein), Dinslaken, Duisburg, Düsseldorf-Angermund, Hamminkeln, Hünxe, Kamp-Lintfort, Moers, Mülheim an der Ruhr, Neukirchen-Vluyn, Oberhausen, Rees, Rheinberg, Rheurdt, Schermbeck, Voerde und Wesel über das digitale Kabelnetz von Vodafone NRW (Ehemalige Unitymedia) sowie im Internet rund um die Uhr und deutschlandweit über MagentaTV sowie MagentaZuhause.[7][8]

Reichweite[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Studio 47 erreicht laut Reichweitenuntersuchung des Berliner Unternehmens INFO GmbH, die im Auftrag der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) Ende erhoben wurde, im Schnitt rund 175.000 Zuschauer (Stand April 2014). Dies entspricht einer Quote von 56,0 % im Sendegebiet. Der landesweite Durchschnitt liegt bei den regionalen TV-Sendern bei 38,0 %.[9]

Unternehmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Anteile an der Firma hielten anfangs annähernd in gleicher Höhe die Gründer Sascha Devigne, Jürgen Schardt, Stephan Wesche und Jörg Zeiler. Von 2008 bis 2017 hielt die Rheinisch-Bergische Verlagsgesellschaft mbH in Düsseldorf 30 Prozent der Anteile. Seit Mai 2017 werden die Anteile vollständig von den Gründungsgesellschaftern gehalten.[10]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2013 wurde Chefredakteur Sascha Devigne mit dem Deutschen Regionalfernsehpreis „Regiostar“ in der Kategorie „Bester Moderator“ ausgezeichnet.[11]

2016 gewann Till Hannes Hümbs, stellvertretender Produktionsleiter des Senders, in der Kategorie „Bestes Gesellenstück“ ebenfalls den Deutschen Regionalfernsehpreis „Regiostar“.[12]

2017 wurde das tägliche Magazin „STUDIO 47 .live“ in der Kategorie „Bestes Nachrichtenjournal“ mit dem Deutschen Regionalfernsehpreis „Regiostar“ ausgezeichnet.[13]

2018 wurde Redakteur Alrik Seidel in der Kategorie „Bestes Interview“ mit dem Deutschen Regionalfernsehpreis „Regiostar“ ausgezeichnet.[14]

Moderatoren und Sendungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Moderator Sendung
Sascha Devigne Studio 47 .live, Quinte
Tim Mahlo Studio 47 .live, Studio 47 .die woche
Vanessa Wiebe Studio 47 .live, Studio 47 .die woche
Jan Skrynecki Studio 47 .live, Studio 47 .die woche
Lars Schneider filmforum Kinotipp

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Impressum. Studio 47, abgerufen am 6. März 2016.
  2. Medienatlas NRW. Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen. Archiviert vom Original am 5. November 2013.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.lfm-nrw.de Abgerufen am 29. Januar 2013.
  3. Studio 47: Stadtfernsehen in Duisburg. Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (Pressemitteilung). Archiviert vom Original am 5. November 2013.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.lfm-nrw.de Abgerufen am 29. Januar 2013.
  4. Kressköpfe - Sascha Devigne. Kress. Abgerufen am 29. Januar 2013.
  5. LfM NRW verlängert Sendelizenz von STUDIO 47. Archiviert vom Original am 13. Juli 2014.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.lfm-nrw.de Abgerufen am 8. Juli 2014.
  6. https://lokalklick.eu/2019/12/18/studio-47-torsten-will-erfuellt-kinderwuensche/
  7. http://www.lokalklick.eu/2017/12/19/studio-47-ab-2018-auch-in-oberhausen-muelheim-wesel-voerde/
  8. Redaktion: STUDIO 47 jetzt deutschlandweit auf Sendung. In: LokalKlick.eu. 19. Juni 2018, abgerufen am 26. April 2019 (deutsch).
  9. Presseinformation: STUDIO 47 ist erneut der erfolgreichste Regional-TV-Sender in NRW. (PDF) Studio 47, 10. April 2014, S. 1, archiviert vom Original am 7. Juli 2014; abgerufen am 6. März 2016.
  10. https://rp-online.de/nrw/staedte/duisburg/studio-47-wird-jetzt-eigenstaendig_aid-20936393
  11. MSA1: Preisverleihung Regiostar. In: www.msa-online.de. Abgerufen am 21. April 2016.
  12. REGIOSTAR - Winner. In: www.regiostar.tv. Abgerufen am 21. April 2016.
  13. Radio Duisburg: STUDIO 47 gewinnt Preis für bestes Nachrichtenjournal. Abgerufen am 31. März 2017.
  14. http://www.lokalklick.eu/2018/03/26/studio-47-holt-sich-den-vierten-regiostar/

Koordinaten: 51° 26′ 25″ N, 6° 45′ 14,8″ O