Sunisa Srangthaisong

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sunisa Srangthaisong
Sunisa Srangthaisong 2.jpg
Sunisa im März 2015
Personalia
Geburtstag 6. Mai 1988
Geburtsort Thailand
Größe 160 cm
Position Abwehr
Frauen
Jahre Station Spiele (Tore)1
Bundit Asia
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
Thailand 27 (2)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

2 Stand: 15. Juni 2015

Sunisa Srangthaisong (thailändisch สุนิสา สร้างไธสง), (* 6. Mai 1988) ist eine thailändische Fußballnationalspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sunisa spielte im Jahr 2015 für den thailändischen Verein Bundit Asia.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sunisa nahm mit der thailändischen Mannschaft an der Asienmeisterschaft 2014 teil und belegte dort mit ihrer Mannschaft den fünften Rang, was zur erstmaligen Qualifikation Thailands für die Weltmeisterschaft 2015 ausreichte. Sie stand im thailändischen Kader für die Weltmeisterschaft und absolvierte dort alle drei Spiele in der Vorrundengruppe B über die volle Spieldauer. Nach Niederlagen gegen die früheren Weltmeister Norwegen und Deutschland sowie einem 3:2-Sieg über die Elfenbeinküste schied Thailand als einer der beiden schlechtesten Gruppendritten aus dem Turnier aus.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Sunisa Srangthaisong – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Anmerkung zu thailändischen Namen: Dieser Artikel spricht Personen mit ihrem Vornamen an.