Susanne Pavlovic

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Susanne Pavlovic (* 2. Juli 1972 in Bayreuth) ist eine deutsche Schriftstellerin und Lektorin.

Leben und Werk[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Susanne Pavlovic studierte Germanistik, Pädagogik und Geschichte an der Universität Bayreuth. Sie schreibt hauptsächlich High Fantasy. Sie hat außerdem einen Liebesroman und mehrere Kurzgeschichten veröffentlicht, sowie zahlreiche Fachartikel in den Publikationen Federwelt[1] und Der Selfpublisher[2].

Ihr Debütroman Feuerjäger wurde 2016 mit dem Deutschen Phantastik Preis ausgezeichnet und als Lektorin hält sie regelmäßig Vorträge auf der Leipziger Buchmesse, der Frankfurter Buchmesse oder beim Selfpublisher Verband. Sie ist Mitglied im Phantastik-Autoren-Netzwerk und im Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren.

Preise und Nominierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Deutscher Phantastik Preis 2016 für den besten deutschsprachigen Roman für Feuerjäger 1.[3]
  • Platz 4, Phantastik-Bestenliste November 2018, für Die Herren von Nebelheim.[4]

Romane und Novellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Magazin Federwelt, Inhalt 2018/1 Website Magazin Federwelt. Abgerufen am 8. Oktober 2019.
  2. Der Selfpublisher, Startausgabe 2015 Archiv des Magazins Der Selfpublisher. Abgerufen am 8. Oktober 2019.
  3. Gewinner des Deutschen Phantastik Preises 2016 Literaturpreisgewinner SF-Fantasy. Abgerufen am 8. Oktober 2019.
  4. Phantastik Bestenliste November 2018 Phantastik Bestenliste. Abgerufen am 8. Oktober 2019.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]