Sven J. Matten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sven J. Matten (* 1974 in München) ist ein deutscher Unternehmer, aktiv insbesondere im Bereich Erneuerbare Energie, sowie Filmproduzent und Filmregisseur (BVR).

Sven J. Matten 2017

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sven J. Matten ist CEO der Ventusolar Inc. im Großraum Toronto sowie Geschäftsführer der Ventusolar Global Capital GmbH in München, Filmproduzent und Regisseur, Gründer der Paradigma Entertainment Filmproduktion in München sowie ehemaliger President der DuMatt Entertainment Inc. in Winnipeg (Kanada), ehemaliger Geschäftsführer der MEP Canada GmbH und seit 2005 Honorardozent an der Munich Business School. Er hat zudem eine Zulassung als Heilpraktiker, eingeschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie, und ist im Rahmen der Plattform phocamento im Bereich des Coaching von Führungspersönlichkeiten aktiv. Im Zusammenhang mit der Ventusolar Inc. sowie der Ventusolar Global Capital GmbH handelt er vorwiegend in Kanada aber auch in den USA und Europa sowie einigen weiteren Emerging Markets Anlagen im Sektor regenerative Energien. Des Weiteren entwickelt, finanziert und produziert er internationale Spielfilmprojekte. Als Permanent Resident lebt Sven J. Matten in Toronto, Ontario, Kanada sowie in München.

Ausbildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • European University, Montreux / Schweiz, MBA Master of Business Administration
  • University of California, Los Angeles (UCLA), Los Angeles / USA, Professional Producing Program an der School of Theater, Film and Television (TFT)
  • Bayerische Akademie für Werbung und Marketing (BAW), München / Germany, Fachwirt Medienmarketing und Fachwirt Direktmarketing
  • Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie (HeilprG)

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2015 “STEEL” Regie & Produzent, Kinofilm, DuMatt Entertainment Inc. (110 min, DCP 4K)
  • 2011 “Off Shore” Regie & Produzent, Kinofilm, Paradigma Filmproduktion Off Shore GmbH (90 min, HD/35mm)
  • 2008 “Politik für junge Leute” Regie & Produzent, Serie, Paradigma Entertainment (3x 30 min, HD)
  • 2005 “Out Now” Regie & Produzent, Kurzfilm, Paradigma Entertainment (20 min, 35mm/HD)
  • 2004 “Jump!” Regie & Produzent, Kurzfilm, Paradigma Entertainment (20 min, 35mm/HD)
  • 2004 “Magic Eye” Koproduzent, Kinofilm, elsani film, Ora Film, Paradigma Entertainment (100 min)

Bücher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Trauma und Traumafolgestörung in Medien, Management und Öffentlichkeit, Fachbuch, Markus J. Pausch und Sven J. Matten, Springer Verlag, 2017, ISBN 978-3-658-17885-7
  • Angst- und Panikstörung im Beruf, Sven J. Matten und Markus J. Pausch, Praxishandbuch und Ratgeber, Verlag W. Kohlhammer 2017, ISBN 978-3-17-031927-1
  • Sophisticated, Roman, Noblesse Publishers Ltd. 2006, ISBN 3-939-9810-01

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]