Tagesanlagen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Tagesanlage)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter Tagesanlagen versteht man die oberirdischen Betriebsteile eines Bergwerks. Hierzu gehören z. B.:

Die Tagesanlagen entwickelten sich im Zuge der Industrialisierung aus einfachsten Einrichtungen wie Haspeln über einfache Anlagen wie Malakow-Türme zu großindustriellen Komplexen.