Tain (Fluss)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tain
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Brong-Ahafo Region, Ghana (Quelle in der Region Zanzan, Elfenbeinküste)
Flusssystem Volta
Abfluss über Schwarzer Volta → Volta → Golf von Guinea
Quelle nordöstlich Bondoukou
8° 3′ 45″ N, 2° 44′ 40″ W
Mündung südlich der Bui-Staustufe in den Schwarzen VoltaKoordinaten: 8° 8′ 59″ N, 2° 7′ 15″ W
8° 8′ 59″ N, 2° 7′ 15″ W
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Tain ist ein Fluss in der Brong-Ahafo Region in Ghana. Er beginnt nordöstlich Bondoukou im Staate Elfenbeinküste und fließt in einem weiten Bogen zunächst von Norden nach Südosten. In der Nähe der Stadt Wenchi knickt der Fluss ein, um direkt nach Norden zum Schwarzen Volta zu fließen, in den der Tain etwas südlich der Bui-Staustufe mündet.