The Muppets (Fernsehserie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
OriginaltitelThe Muppets
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)2015 bis 2016
Produktions-
unternehmen
ABC Studios, The Muppets Studio, Bill Prady Productions
Längeca. 22 Minuten
Episoden16 in 1 Staffel
GenreSitcom
IdeeBill Prady, Bob Kushell
MusikEd Mitchell, Steve Morrell
Erstausstrahlung22. September 2015 auf ABC
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
3. Dezember 2016[1] auf ProSieben
Besetzung

The Muppets ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die am 22. September 2015 ihre Premiere beim Sender ABC feierte und die gleichnamigen Puppen von Jim Henson als Hauptdarsteller hat. Am 22. Mai 2016 wurde die Serie aufgrund schlechter Einschaltquoten nach nur 16 Folgen eingestellt.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie begleitet im Stil einer Dokumentation einige der Muppets bei ihrem „Leben“ in Los Angeles. Hauptsächlich wird hinter den Kulissen der fiktionalen Late-Night Show „Up Late with Miss Piggy“ gedreht. Miss Piggy ist die Moderatorin und Kermit der Producer. Das ist nicht immer einfach, denn Kermit hat Piggy erst vor kurzem verlassen.

Charaktere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Figuren von Jim Henson[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neue Figuren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Denise: Diese Schweinedame ist Kermits neue Freundin. Sie arbeitet jedoch nicht im Team der Late Night Show, sondern ist Leiterin der Marketing-Abteilung des Senders.
  • Becky: Sie ist Fozzies Freundin; im Gegensatz zu ihm aber ein Mensch. Ihre Eltern kommen mit ihrer Beziehung nicht besonders zurecht, sie haben Vorurteile gegenüber Bären.
  • Pache: Ist ein "Branding-Guru", der vom Sender geschickt wird um die Sendung aufzupeppen. Bei den Muppets ist er wenig beliebt und er gerät besonders mit Kermit oft aneinander. Pache buchstabiert selbst seinen Namen "Pizza".
  • Lucy Royce: Sie ist die Chefin des Networks, auf dem „Up Late with Miss Piggy“ läuft. Sie hat den Eindruck, dass in der Talkshow zu viel geredet wird und engagiert Pache, um die Show wieder "relevant" zu machen.

Gastauftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Episoden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der Serie sendete der US-amerikanische Sender ABC vom 22. September 2015 bis zum 1. März 2016. In Deutschland wurde sie vom 3. Dezember 2016 bis zum 21. Januar 2017 auf dem Free-TV-Sender ProSieben gezeigt.

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung (USA) Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)
1 1 Der verhasste Gast Pig Girls Don’t Cry 22. Sep. 2015 3. Dez. 2016
2 2 Neue Besen kehren mies Hostile Makeover 29. Sep. 2015 3. Dez. 2016
3 3 Der Bär ist los Bear Left Then Bear Write 6. Okt. 2015 10. Dez. 2016
4 4 Spaß mit Piggy Pig Out 13. Okt. 2015 10. Dez. 2016
5 5 Zickenterror Walk The Swine 27. Okt. 2015 17. Dez. 2015
6 6 Der Ex-Faktor The Ex-factor 3. Nov. 2015 17. Dez. 2016
7 7 Bloß keinen Stress! Pig’s In A Blackout 10. Nov. 2015 24. Dez. 2016
8 8 Verknallt in Chelsea Too Hot To Handler 17. Nov. 2015 24. Dez. 2016
9 9 Der große Gonzo Going, Going, Gonzo 1. Dez. 2015 31. Dez. 2016
10 10 Das Mindy-Problem Single All The Way 8. Dez. 2015 31. Dez. 2016
11 11 Nicht unser Ding, das Marketing? Swine Song 2. Feb. 2016 7. Jan. 2017
12 12 Zeigt her eure Schwänzchen! A Tail Of Two Piggies 9. Feb. 2016 7. Jan. 2017
13 13 Schwein sucht Freund für’s Leben Got Silk? 16. Feb. 2016 14. Jan. 2017
14 14 Lügen haben grüne Beine Little Green Lie 23. Feb. 2016 14. Jan. 2017
15 15 Die Sau ist raus! Generally Inhospitable 1. März 2016 21. Jan. 2017
16 16 Alles nur aus Liebe Because … Love 1. März 2016 21. Jan. 2017

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.wunschliste.de/tvnews/m/prosieben-die-muppets-duerfen-nicht-in-die-primetime