Titularbistum Arpi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Arpi ist ein Titularbistum der römisch-katholischen Kirche.

Es geht zurück auf einen untergegangenen Bischofssitz in der gleichnamigen antiken Stadt, die in süditalienischen Landschaft Apulien lag.

Titularbischöfe von Arpi
Nr. Name Amt von bis
1 Raffaele Pellecchia Weihbischof in Alife (Italien) 19. März 1967 28. Juni 1971
2 Juan Félix Pepén y Soliman Weihbischof in Santo Domingo (Dominikanische Republik) 12. Mai 1975 22. Juli 2007
3 Vincenzo Di Mauro Kurienbischof 3. September 2007 22. November 2010
4 Juan Espinoza Jiménez Weihbischof in Morelia (Mexiko) 15. Dezember 2010

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]