Unabhängigkeitsreferendum auf den Komoren 1974

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Flagge der Komoren vor der Unabhängigkeit, bis 1975
Die Inseln des Komorenarchipels

Ein Unabhängigkeitsreferendum auf den Komoren 1974 wurde am 22. Dezember 1974 auf den damals noch französischen Inseln des Komorenarchipels im Indischen Ozean (Hauptinseln: Grande Comore, Anjouan, Mohéli und Mayotte) durchgeführt. Nach dem ursprünglichen Unabhängigkeitsfahrplan Frankreichs sollte erst 1978 eine Volksabstimmung über die Unabhängigkeit erfolgen. Demonstrationen 1973 bewirkten jedoch, dass das Referendum vorgezogen wurde.

Frage des Referendums[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die im Referendum gestellte, mit Oui oder Non zu beantwortende Frage lautete:

« Souhaitez-vous que le territoire des Comores devienne indépendant ? »

„Wollen Sie, dass das Territorium der Komoren unabhängig wird?“

Frage des Referendums vom 22. November 1974[1]

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

94,57 % der Wähler stimmten für die Unabhängigkeit. Fast alle Neinstimmen wurden auf der Insel Mayotte abgegeben, die damit mehrheitlich für den Verbleib bei Frankreich stimmte.[2] Auf den anderen Inseln dagegen gab es fast keine Gegenstimmen zur Unabhängigkeit. 93,3 % der Wahlberechtigten beteiligten sich an dem Referendum.[3]

Als Ergebnis des Referendum erklärten die Inseln Grande Comore, Anjouan und Mohéli als Republik der Komoren am 6. Juli 1975 ihre Unabhängigkeit, während Mayotte französisch blieb.

Insel Für Unabhängigkeit Gegen Unabhängigkeit Ungültig Summe
Stimmen % Stimmen %
Anjouan 058.897 99,93 0.044 00,07 004 058.945
Grande Comore 084.123 99,98 0.021 00,02 039 084.183
Mayotte 005.110 36,78 8.783 63,22 084 013.977
Mohéli 006.054 99,92 0.005 00,08 003 006.062
Summe 154.184 94,57 8.853 05,43 130 163.167

Quelle: African Elections Database[4]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Décret n°74-995 du 29 novembre 1974 ORGANISATION DES POUVOIRS PUBLICS AUX COMORES. In: Journal officiel de la Republique Française. 30. November 1974, S. 11980 (englisch, Online auf legifrance.gouv.fr).
  2. Comoros detailed election results African Elections Database
  3. Elections in the Comoros African Elections Database
  4. Comoros Detailed Election Results (englisch) AFRICAN ELECTIONS DATABASE. Abgerufen am 27. Dezember 2019.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]