Vergemoli

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vergemoli ist ein Ortsteil der Gemeinde Fabbriche di Vergemoli in der Provinz Lucca in der Toskana. Er liegt in der Garfagnana, einem Seitental des Serchiotals.

Panorama von Vergemoli

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die angrenzenden Orte sind Fabbriche di Vallico, Gallicano, Molazzana, Pescaglia und Stazzema. Neben dem Hauptort gehören auch die Ortsteile Calomini, Fornovolasco, San Pellegrinetto und Campolemisi zum Ort.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 1. Januar 2014 wurde der Ort mit der Nachbargemeinde Fabbriche di Vallico zur neuen Gemeinde Fabbriche di Vergemoli zusammengelegt.[1]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Emanuele Repetti: VERGEMOLI DI GARFAGNANA nella Valle superiore del Secchio. In Dizionario Geografico Fisico Storico della Toscana (1833–1846), Onlineausgabe der Universität Siena (pdf, ital.)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Vergemoli – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Il Comune di Fabbriche di Vergemoli (LU), tuttitalia.it zur neuen Gemeinde Casciana Terme Lari, abgerufen am 5. März 2014 (ital.)

Koordinaten: 44° 3′ N, 10° 23′ O